Aktuelles und Leistungsspektrum

» Aktuelles und Leistungsspektrum

Aktuelles

Corona Impfung bei den Hausärzten:

Wir impfen seit dem 13.04.2021!

In der ersten Woche haben wir 18 Impfungen mit dem Impfstoff von BionTech/Pfizer bekommen, in der zweiten Woche sind es nur noch 6 Impfungen von BionTech/Pfizer und 10 Impfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca. Wie die kommenden Wochen werden, ist leider noch nicht absehbar.

Daher ist es weiterhin notwendig die empfohlene Priorisierung einzuhalten.

Sie können sich aber gerne auf unsere Impfwarteliste setzen lassen. Sehen Sie bitte hierfür von telefonischen Anfragen ab, sondern schreiben Sie uns eine E-Mail unter dr.wedekind@icloud.com . Auch für Fragen bezüglich der Impfung nutzen Sie bitte ausschließlich die oben genannte E-Mailadresse.

 

Impfung mit dem Impfstoff von BionTech/Pfizer

Patienten, die bei uns einen Impftermin für eine Impfung mit dem Impfstoff von BionTech/Pfizer erhalten haben, drucken bitte den folgenden Anamnese- und Einwilligungsbogen sowie das Aufklärungsblatt zur Schutzimpfung aus und bringen Sie diese ausgefüllt zum Impftermin mit.

 

Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff (PDF, 925 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

 

Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff (PDF, 880 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

 

Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca

Patienten, die bei uns einen Impftermin für eine Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca erhalten haben, drucken bitte den folgenden Anamnese- und Einwilligungsbogen sowie das Aufklärungsblatt zur Schutzimpfung aus und bringen Sie diese ausgefüllt zum Impftermin mit.

 

Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit Vektor-Impfstoff (PDF, 924 KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

 

Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 mit Vektor-Impfstoff (PDF, 903 KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

 

Über Änderungen und Neuerungen bezüglich der Impfungen werden wir Sie zeitnah hier informieren.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Ärztliches Zeugnis für die Impfpriorisierung:

Laut Corona-Impfverordnung (CoronaImpfV) benötigen Patienten mit Vorerkrankungen der Gruppe 2, sofern sie nicht bereits das 70. Lebensjahr überschritten haben (hohe Priorität) und Gruppe 3, sofern sie nicht bereits das 60. Lebensjahr überschritten haben (erhöhte Priorität), ein ärztliches Attest, damit sie ihren Anspruch auf eine vorrangige Impfung nachweisen können. Aktuell können sich Menschen der Gruppe 2 impfen lassen.

Sollten Sie zu einer der beiden Gruppen (siehe unten) gehören, können Sie bei uns per E-Mail unter dr.wedekind@icloud.com ein Attest anfordern und zu den Rezeptabholzeiten (siehe unten) abholen.

Gruppe 2 – Hohe Priorität (§ 3 Absatz 1 Ziffer 2 Buchstabe a bis i)

  • Trisomie 21
  • Demenz oder geistige Behinderung
  • schwere psychiatrische Erkrankungen,insbesondere bipolare Störung, Schizophrenie oder schwere Depression
  • Krebs ohne gestopptes Tumorwachstum oder mit einer Remissionsdauer < 5 Jahre
  • COPD, Mukoviszidose oder andere schwere chronische Lungenerkrankung
  • Diabetes mellitus (mit HbA1c ≥ 58 mmol/moloder ≥ 7,5%)
  • Leberzirrhose oder andere chronische Lebererkrankungen
  • chronische Nierenerkrankung
  • Personen nach Organtransplantation
  • Adipositas (BMI über 40)

 

Gruppe 3 – Erhöhte Priorität (§ 4 Absatz 1 Ziffer 2 Buchstabe a bis h)

  • behandlungsfreie Krebserkrankung mit einer Remissionsdauer > 5 Jahre
  • Immundefizienz oder HIV-Infektion
  • Autoimmunerkrankungen oder Rheuma
  • Herzerkrankungen (Herzinsuffizienz, Arrhythmie,Vorhofflimmern, koronare Herzkrankheit oderarterielle Hypertension)
  • zerebrovaskuläre Erkrankungen, Schlaganfall oder andere chronische neurologischeErkrankung
  • Asthma bronchiale
  • chronisch entzündliche Darmerkrankung
  • Diabetes mellitus (mit HbA1c < 58 mmol/moloder < 7,5%)
  • Adipositas (BMI über 30)

 

Urlaubszeiten für 2021:

15.02. – 19.02.2021

05.04. – 09.04.2021

25.05. – 04.06.2021

14.06. – 15.06.2021

09.08. – 27.08.2021

02.11. – 05.11.2021

20.12. – 31.12.2021

Bürotage:
(Praxis wegen Abrechnung, Fortbildung oder ähnliches geschlossen)

26.02., 11.03., 19.03., 31.03., 30.04., 14.05., 30.06., 06.08., 30.09., 05.10., 29.10., 26.11., 17.12.2021

 

Seit 03.11.2020: Beachten sie bitte folgende Änderungen:

Sprechstunde

Aufgrund der aktuelle Corona-Krise ist es uns nicht möglich eine offene Sprechstunden anzubieten. Falls sie akut erkrankt sind, können sie telefonisch oder per E-Mail unter info@dr-wedekind.de einen Termin bei uns ausmachen.

Rezepte

Rezeptbestellung werden ab sofort nur noch schriftlich (Rezeptwünsche per Post schicken oder in den Briefkasten an der Praxis einwerfen) oder per E-Mail unter dr.wedekind@icloud.com entgegengenommen. Die bestellten Rezepte können Dienstag 16:30 – 17:00 Uhr (mit Versichertenkarte, Bestellung spätestens Montag zuvor bis 10:00 Uhr) oder Donnerstag 16:30 – 17:00 Uhr (mit Versichertenkarte, Bestellung spätesten Mittwoch zuvor bis 10:00 Uhr) abgeholt werden.

Sprechzeiten ab 03.11.2020:

Montag Nach Vereinbarung: 08:30 – 12:00 Uhr
Terminsprechstunde: 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstag Nach Vereinbarung: 08:30 – 12:00 Uhr
Terminsprechstunde: 15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch Ultraschallsprechstunde 09:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag Terminsprechstunde 09:00 – 12:00 Uhr
Nach Vereinbarung: 14:30 – 16:30 Uhr
Freitag Nach Vereinbarung: 08:30 – 09:30 Uhr
Privatsprechstunde 10:00 – 12:00 Uhr

 

Im Krankheitsfall

Wenn Sie an einem der unten aufgeführten Symptome leiden, die Praxis bitte AUF KEINEN FALL betreten und telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen. 0711-608996 bzw. info@dr-wedekind.de

  • Fieber
  • Husten
  • Halsschmerzen
  • Schnupfen/ Erkältung

Sollten Sie die letzten 14 Tage in einem Risikogebiet gewesen sein oder Kontakt zu einem bestätigten Coronafall gehabt haben, sollten Sie, sofern Sie nicht schon vollständig gegen Corona geimpft wurden oder nach einer durchgemachten Coronainfektion eine Coronaimpfung erhalten haben, außerdem 14 Tage in Quarantäne bleiben und bei Auftreten von Symptomen wie Fieber, trockener Husten und Atemnot die Corona-Ambulanzen oder Coronaschwerpunktpraxen aufsuchen!!!!

Selbstverständlich können Sie uns telefonisch oder per E-Mail erreichen. Unser Praxisteam steht für weitere Fragen und Anweisungen zur Verfügung.

 

Leistungsspektrum (Kassenleistung)

empfang

  • Gesundheitsuntersuchung
  • Krebsvorsorgeuntersuchung beim Mann
  • Urinuntersuchung
  • Stuhluntersuchungen
  • Sonographie des Abdomens (Bauchorgane)
  • Sonographie der Schilddrüse
  • Doppler-Sonographie der peripheren Arterien (Knöchel-Arm-Index)
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Langzeit-EKG
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktion/Spirometrie
  • Ernährungsberatung
  • Cura-Plan/Disease-Managment-Programm (DMP)
  • Demenztest
  • Kleine Wundversorgung
  • Reha-/Kurantrag
  • Hausbesuche
  • Blutuntersuchungen (auch für MBU)
  • Schutzimpfungen
  • Ambulante Chemo- und Chemoimmuntherapien und Betreuung
  • hausärztliche Betreuung im Hospiz
  • Palliativmedizinische Betreuung

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

sprechzimmer

  • Reise-Impf-Beratung
  • Tauchtauglichkeits-Untersuchung
  • Sportattest
  • Attest/Bescheinigung
  • Führerscheintauglichkeitsuntersuchung
  • Erweiterte Gesundheitsuntersuchung
  • Eigenbluttherapie